Die gemeinsame Zeit mit dem Gastkind noch einmal Revue passieren lassen. Das wünschen sich viele Gastfamilien in der Zeit nach dem Austausch. Unterstützt von der Stiftung Mercator gibt InterCultur nun einigen türkischen Austauschschülerinnen und -schülern und ihren Gastfamilien diese Möglichkeit.

Vom 30. Juli bis zum 1. August 2019 haben deutsche Gastfamilien die Chance, gemeinsam mit ihren türkischen Gastkindern ein Seminar in Istanbul zu belegen und die vergangene Zeit zu reflektieren. Ausgestattet mit bis zu 700 Euro Reisegeld für die Gastfamilien und bis zu 100 Euro für das Gastkind, werden vor oder nach dem Seminar können sie selbstständig gemeinsame Unternehmungen in der Türkei planen. Gastschülerinnen und -schüler könnten den deutschen Familien ihre Heimatstadt zeigen, ein gemeinsames Wochenende bei der türkischen Familie der Schülerin oder des Schülers oder ein paar gemütliche Tage an der türkischen Küste verbringen. Hauptsache, die Beziehung zwischen Familie und Gastkind wird wieder aufgelebt und gestärkt.

Damit Schülerinnen und Schüler aus der Türkei weiterhin ein Auslandsjahr in Deutschland verbringen können, ist es wichtig, neue und ehemalige Gastfamilien für die Aufnahme eines türkischen Gastkindes zu begeistern. Beim „ReVisit the Other“-Projekt werden die Gastfamilien als Multiplikator ausgebildet, um in Zukunft bei der Gastfamiliensuche türkischer Austauschschülerinnen und -schüler zu unterstützen und durch ihre positiven Erfahrungen zu motivieren.

Natürlich gibt es Gastfamilien in jeglicher Form und Größe. Deshalb ist jede Familie herzlich dazu eingeladen, sich gemeinsam mit ihrem türkischen Gastkind für „ReVisit the Other“ bei uns zu bewerben. Gastgeschwister dürfen gerne dabei sein. Alter und Anzahl der Mitreisenden Gastfamilienmitglieder spielen keine Rolle.

Hier noch einmal alle Fakten im Überblick:

  • Bewerbt euch bis zum 12.05.2019 unter diesem Link.
  • 3-tägiges Seminar in Istanbul, vom 30.07.-01.08.2019. Unterkunft und Vollverpflegung während des Seminars in Istanbul sind Teil des Programms und werden direkt übernommen.
  • Bis zu 700 Euro Reisekostenerstattung für Gastfamilien. Für euren Besuch in der Türkei, für entstandene Flugkosten in die Türkei und innerhalb des Landes sowie zusätzliche Unterkunftskosten außerhalb des Seminars.
  • Bis zu 100 Euro Reisekostenerstattung für die Reise nach Istanbul und innerhalb des Landes für Gastschülerinnen und -schüler.
  • Alter und Anzahl der mitreisenden Familienmitglieder spielt keine Rolle.
Zur Bewerbung

Aktuelles