Header Lehrer

Interkulturelle Begleitung von Schulaustauschprogrammen

Begleitung Austauschprogramme

Die interkulturelle Begleitung von Austauschprogrammen erhöht den Lerneffekt. Gezielte interkulturelle Vor- und Nachbereitungen von Austauscherfahrungen schärfen den Blick für interkulturelle Themen und fördern interkulturelle Kompetenzen.

Ziele des Trainings

Eine interkulturelle Begleitung von Austauschprogrammen erhöht den Lerneffekt. Durch eine gezielte interkulturelle Vor- und Nachbereitung von Austauscherfahrungen schärfen Schülerinnen und Schüler ihren Blick für interkulturelle Themen und erlangen dadurch nachweislich interkulturelle Kompetenzen.

In dieser Fortbildung lernen die Teilnehmenden den Sinn und Zweck einer interkulturellen Begleitung sowie die wesentlichen Übungen von austauschbegleitenden Seminaren kennen. Sie können sich so dafür qualifizieren, selbst interkulturelle Seminare für schuleigene Austauschprogramme durchzuführen, um so den bewussten Umgang ihrer Schülerinnen und Schüler mit Situationen, in denen interkulturelle Begegnungen stattfinden, zu fördern.

Dauer

Halb- oder ganztägig

Inhalte

(nach Bedarf auch individuell gestaltet)

  • Sinn und Zweck interkultureller Begleitung
  • Kennenlernen wesentlicher Übungen zur interkulturellen Vorbereitung auf einen Austausch
  • Didaktische Grundlagen von Vorbereitungsseminaren
  • Umgang mit interkulturellen Konflikten

Training gewünscht?

Organisationen und Unternehmen

Sie haben Interesse an einem Training oder Workshop? Wir beraten Sie gerne!

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok