Isabell Hinsberger

Isabell Hinsberger 300x300

Isabell Hinsberger ist im Bereich Interkulturelle Trainings und Bildungsprojekte bei der InterCultur gGmbH tätig. Ein Schwerpunkt bildet dabei die Schularbeit, zu der Fortbildungen für Lehrkräfte im Bereich interkulturelle Kommunikation und Konfliktstile zählen als auch die Arbeit an Konzepten zur interkulturellen Begleitung von Schulen.

Isabell Hinsberger hat moderne Sinologie an der Julius-Maximilians-Universität Würzburg studiert und verfügt über einen Master in Kultur- und Translationswissenschaft der Johannes Gutenberg-Universität Mainz und in Diplomacy and International Relations der Lancaster University.

Nach Ihrem Studium war Sie im Rahmen des Lektorenprogramms der Robert Bosch Stiftung als Lektorin an der Nanjing Normal University tätig. Ihre Arbeitsschwerpunkte lagen auf den Bereichen Interkulturelle Kommunikation, Organisationsentwicklung und Lehrerfortbildung.

Im Anschluss an eine freiberufliche Tätigkeit mit dem Fokus Übersetzung und Beratung, war Isabell Hinsberger drei Jahre am Goethe-Institut China in Peking als Expertin für Unterricht mit den Arbeitsschwerpunkten Bildungspolitik, Unternehmenskooperationen, Austausch und Schule betraut.

Unsere Arbeit

Unsere Arbeit

Mehr zu unserer Arbeit

Unser Anspruch

Unser Anspruch

Mehr zu unserem Anspruch

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok