Unsere Arbeit

Seit über 60 Jahren führt die Muttergesellschaft von InterCultur, AFS Interkulturelle Begegnungen e.V., interkulturelle Bildungsprogramme durch. In diesen sechs Jahrzehnten wurden Seminarformen und Mentoringsysteme entwickelt, die den Programmteilnehmenden helfen, interkulturelle Kompetenzen zu entwickeln, sich erfolgreich in fremde Umgebungen zu integrieren sowie die gesammelten Erfahrungen und Fertigkeiten ein Leben lang weiter um- und einzusetzen. Die Entwicklung neuer Workshop-Bausteine wurde im Jahr 2010 durch das „EU-Programm für lebenslanges Lernen“ gefördert. Dieses Know-how ist die Grundlage für die Arbeit von InterCultur.

Unsere Methodik

Wir führen unsere Trainings und Workshops mit interaktiven Methoden durch, die den Zielgruppen Lern- und Reflexionsmöglichkeiten zu diversen Themen bieten. Die Trainingsangebote orientieren sich an realen Situationen und Begebenheiten und fördern die interkulturelle Sensibilisierung der Teilnehmenden, ihre Persönlichkeitsentwicklung sowie den Ausbau von Soft Skills.

Die Arbeit von InterCultur basiert in Seminareinheiten auf erfahrungsbasiertem Lernen. In Ergänzung zu direkten Inputs durch die Trainingsleitung vermitteln wir Inhalte mittels Kultursimulationen, Fallbeispielen, Kleingruppenaufgaben, Gruppendiskussionen, Videos oder szenischen Übungen und Rollenspielen. Der Erfahrungsaustausch zwischen den Teilnehmenden und mit der Seminarleitung hat dabei eine hohe Bedeutung.

Lebendig und interaktiv

Unsere Trainings sind dadurch lebendig, interaktiv und dialogorientiert. Sie bieten den Teilnehmenden Lern- und Reflexionsmöglichkeiten zum eigenen kulturellen Hintergrund, fördern das Miteinander in multikulturellen Settings und bereiten auf interkulturelle Erfahrungen im Ausland vor.

Authentisch und maßgeschneidert

Unsere jeweilige Seminarleitung verfügt über umfangreiche Trainerkompetenz und autobiografische Erfahrungen mit und in anderen Kulturen. Sie wird regelmäßig geschult und passend zur Zielgruppe der Trainings ausgewählt, um so den Austausch auf adäquatem Alters- und Erfahrungsniveau zu ermöglichen. Alle Trainings werden inhaltlich und methodisch passgenau für die Bedarfe der Zielgruppe konzipiert.

Fundiert und aktuell

InterCultur arbeitet nach aktuellen Erkenntnissen aus Wissenschaft und Forschung. Wir überprüfen unsere Konzepte regelmäßig und sichern dadurch die Qualität unserer Angebote.

Unser Anspruch

Unser Anspruch

Mehr zu unserem Anspruch

Unsere Geschichte

Interkulturelles Projektmanagement

Unsere Referenzen

Partner

Mehr zu unseren Referenzen

Unsere Trainerinnen und Trainer

Trainerinnen und Trainer

Mehr zu unseren Trainerinnen und Trainern

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok