Project Description

Loading...

Lehrkräfte- und Schulprogramme

Gemeinsam zum Lernerfolg

Viele Schulen haben einen großen Anteil an Lernenden aus verschiedensten Kulturen und möchten ihr Schulprofil zudem international und interkulturell kompetent gestalten. InterCultur unterstützt bei der Konzeption von interkulturellen Materialien für den Unterricht sowie durch Fortbildungen, finanziell geförderte Schulpartnerschaftsprojekte und Lehrkräfteaustausche.

Schulen müssen auf den zunehmenden Anteil von Lernenden mit unterschiedlichen kulturellen Hintergründen reagieren und interkulturelle Kompetenz bei ihrer Unterrichtsgestaltung und im Umgang mit Schülerinnen und Schülern und deren Eltern mitdenken. Unsere Angebote richten sich sowohl an Lehrkräfte als auch an Schülerinnen und Schüler und ermöglichen ihnen, bessere Lern- und Arbeitserfahrungen in multikulturellen Klassen oder Arbeitskontexten zu machen. Die Reflexion eigener kultureller Prägung versetzt die Teilnehmenden in die Lage, ihr Verhalten und das von Menschen mit anderen kulturellen Hintergründen stärker im interkulturellen Kontext zu sehen und zu interpretieren. Die gewonnenen Perspektiven und erlernten Methoden öffnen den Blick, um neuen Herausforderungen angemessen zu begegnen und diese meistern zu können.

Flyer zum Download

Gern beraten wir Sie zu unserem Trainingsangebot und unseren Programmen. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

Unser Trainingsangebot im Bereich Schule

Aktuelle Programme

Programmarchiv

2019-04-26T12:19:03+01:00

Normal ist die Vielfalt

Ein Projekt unserer Muttergesellschaft AFS Interkulturelle Begegnungen e.V., konzipiert und durchgeführt von InterCultur und gefördert von der Bundeszentrale für politische Bildung. Für Lehrkräfte und Lernbegleiterinnen und Lernbegleiter von Geflüchteten an beruflichen Schulen.

Ihre Ansprechpartner

Isabell Hinsberger
Isabell HinsbergerInterkulturelle Bildungsprojekte & Trainings
+49 (0)40 / 806 02 76-13
Jane Neugebauer
Jane NeugebauerInterkulturelle Bildungsprojekte & Trainings
+49 (0)40 / 806 02 76-17

Bleiben Sie über unsere Aktivitäten auf dem Laufenden!

Tragen Sie sich ein, um unsere Veranstaltungshinweise zu erhalten.